Wir danken für Ihre Unterstützung!

Veröffentlicht am 08.06.2009 in Wahlen

Wir, die Kandidatinnen und Kandidaten sowie der gesamte SPD-Ortsverein Abstatt-Happenbach, bedanken uns herzlich bei allen Unterstützerinnen und Unterstützern!

Dank Ihnen hat die SPD bei der Gemeinderatswahl 2009 (sowohl absolut als auch prozentual) mehr Stimmen als vor fünf Jahren erreicht und ist damit die zweitstärkte Fraktion im Gemeinderat!

Auch wenn dies leider knapp nicht für einen vierten Gemeinderatssitz ausgereicht hat, konnte man - im Gegensatz zu den anderen bereits im Gemeinderat vertretenen Listen - immerhin die Anzahl der Gemeinderäte beibehalten. Die Wahl hat gezeigt, dass die Bürgerinnen und Bürger zufrieden mit der Arbeit der SPD sind - dieses erfolgreiche Miteinander möchten wir auch in Zukunft fortsetzen.

In diesem Sinne sei unseren alten und gleichzeitig neuen Gemeinderäten zur erfolgreichen Wiederwahl gratuliert: Ingo Rust (1829 Stimmen), Horst Mössinger (801) und Walter Sammet (736).

Nun liegen viele Aufgaben vor unserem Ortsverein und unseren Gemeinderäten, die wir anpacken müssen und wollen. Hierbei ist es uns besonders wichtig, dass wir auch weiterhin in engem Kontakt mit unserern Mitbürgerinnen und Mitbürgern stehen. Darum dürfen Sie sich sehr gerne bei Fragen, Anregungen und Problemen an uns wenden - sei es über die Homepage, in Ingo Rusts Bürgerbüro oder im persönlichen Gespräch.

Wir freuen uns darauf, Ihnen zur Verfügung zu stehen und gemeinsam für ein modernes, nachhaltiges und soziales Abstatt und Happenbach zu arbeiten!

Ihr SPD-Ortsverein und alle unsere Kandidatinnen und Kandidaten

 

Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

SPD Baden-Württemberg

Kreisverband Heilbronn-Land

WebsoziInfo-News

07.07.2020 10:33 Digitale Ausstattungsoffensive – 500 Millionen für mehr Bildungsgerechtigkeit
Gute Nachrichten für Schülerinnen und Schüler, die zuhause nicht auf Laptops zugreifen können. Auf Initiative der SPD stellt der Bund den Ländern ab sofort 500 Millionen Euro bereit, damit diese Laptops oder Tablets an Kinder und Jugendliche ausleihen. „Eine tolle Zukunftsinvestition, damit auch wirklich alle Kinder und Jugendliche gleichberechtigt lernen können“, sagt SPD-Chefin Saskia Esken.

07.07.2020 10:14 Rix/Ortleb zu Gleichstellungsstiftung
Gleichstellungsstiftung des Bundes kommt Auf Initiative der SPD-Bundestagsfraktion haben sich die Koalitionsfraktionen auf die Einrichtung einer Stiftung zur Förderung der Gleichstellung verständigt und damit den Weg für eine nachhaltige Gleichstellung in allen Lebensbereichen geebnet. „Gleichstellung in Politik, Wissenschaft und Wirtschaft ist eine der zentralen Gerechtigkeitsfragen unserer Zeit. Mit der Einrichtung der Gleichstellungsstiftung nehmen wir die

04.07.2020 10:29 Kohleausstieg: Strukturwandel verantwortungsvoll gestalten
Der Deutsche Bundestag hat heute das Kohleausstiegsgesetz und Strukturstärkungsgesetz beschlossen und stellt damit die Weichen für eine sozialverträgliche und klimaneutrale Wirtschafts- und Energiepolitik. „Zum ersten Mal hat eine Bundesregierung einen klaren Pfad für einen ökonomisch- und sozialverträglichen und rechtssicheren Kohleausstieg vorgelegt. Energiewende wird jetzt sehr konkret. Das ist weit mehr als das, was vor drei

Ein Service von websozis.info