Wir danken für Ihre Unterstützung!

Veröffentlicht am 08.06.2009 in Wahlen

Wir, die Kandidatinnen und Kandidaten sowie der gesamte SPD-Ortsverein Abstatt-Happenbach, bedanken uns herzlich bei allen Unterstützerinnen und Unterstützern!

Dank Ihnen hat die SPD bei der Gemeinderatswahl 2009 (sowohl absolut als auch prozentual) mehr Stimmen als vor fünf Jahren erreicht und ist damit die zweitstärkte Fraktion im Gemeinderat!

Auch wenn dies leider knapp nicht für einen vierten Gemeinderatssitz ausgereicht hat, konnte man - im Gegensatz zu den anderen bereits im Gemeinderat vertretenen Listen - immerhin die Anzahl der Gemeinderäte beibehalten. Die Wahl hat gezeigt, dass die Bürgerinnen und Bürger zufrieden mit der Arbeit der SPD sind - dieses erfolgreiche Miteinander möchten wir auch in Zukunft fortsetzen.

In diesem Sinne sei unseren alten und gleichzeitig neuen Gemeinderäten zur erfolgreichen Wiederwahl gratuliert: Ingo Rust (1829 Stimmen), Horst Mössinger (801) und Walter Sammet (736).

Nun liegen viele Aufgaben vor unserem Ortsverein und unseren Gemeinderäten, die wir anpacken müssen und wollen. Hierbei ist es uns besonders wichtig, dass wir auch weiterhin in engem Kontakt mit unserern Mitbürgerinnen und Mitbürgern stehen. Darum dürfen Sie sich sehr gerne bei Fragen, Anregungen und Problemen an uns wenden - sei es über die Homepage, in Ingo Rusts Bürgerbüro oder im persönlichen Gespräch.

Wir freuen uns darauf, Ihnen zur Verfügung zu stehen und gemeinsam für ein modernes, nachhaltiges und soziales Abstatt und Happenbach zu arbeiten!

Ihr SPD-Ortsverein und alle unsere Kandidatinnen und Kandidaten

 

Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

SPD Baden-Württemberg

Kreisverband Heilbronn-Land

WebsoziInfo-News

13.02.2019 09:55 SPD Europa: Wasser sparen in Zeiten des Klimawandels
Parlament beschließt Standpunkt zu Wasserwiederverwendung Ein Drittel der EU-Landfläche leidet unter Wasserknappheit. In Hitzesommern wie 2018 sind Menschen, Tiere und Pflanzen sehr von der Trockenheit betroffen. Besonders die südlichen Mitgliedstaaten erleiden dabei wirtschaftliche Milliardenschäden. Das Europäische Parlament sieht besonders viel Potential in der Wasserwiederverwendung in der Landwirtschaft. Am Dienstag, 12. Februar 2019, hat das Plenum

13.02.2019 09:53 Einsetzung des Forums „Mobilität der Zukunft“
Der SPD-Parteivorstand hat auf seiner heutigen Klausursitzung folgenden Beschluss gefasst: Die SPD wird die Leitlinien einer modernen Mobilitätspolitik erarbeiten, die den sozialen, den ökonomischen und den ökologischen Ansprüchen gerecht werden. Das Forum soll sich auf die folgenden Themenschwerpunkte konzentrieren: Neue Mobilitätskonzepte, die alle Verkehrsträger einbeziehen und Mobilität für alle ermöglichen. Digitalisierung: Automatisiertes Fahren, Vernetzung und neue

13.02.2019 09:28 ASF: Danke, Hubertus Heil
Die Grundrente erkennt die Lebensleistung von Frauen an und reduziert speziell ihr Armutsrisiko. Die Arbeitsgemeinschaft der SPD-Frauen schickt einen großen Dank an Hubertus Heil für seinen Vorschlag zur Grundrente. Mit ihr wird die Lebensleistung von Frauen endlich anerkannt und Frauen werden besser vor Altersarmut geschützt. Mindestens 35 Jahre Beitragszeit soll die Voraussetzung sein, um die

Ein Service von websozis.info