Willy-Brandt-Abend: Jubilare und außerordentliches Engagement geehrt

Veröffentlicht am 26.11.2013 in Aus dem Parteileben

Kurz vor dem 100. Geburtstag von Willy Brandt feierte der SPD-Kreisverband Heilbronn-Land seinen traditionellen Willy-Brandt-Abend in Neckarsulm. Im Gedenken an den ehemaligen Bundeskanzler und SPD-Parteivorsitzenden ehrten die Sozialdemokraten 58 Jubilare, die seit 25, 40, 50 oder 60 Jahren Mitglied der SPD sind. Der SPD-Kreisvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Josip Juratovic dankte den Mitgliedern für ihre Treue: „Die SPD lebt von ihren Mitgliedern. Als mitgliederstärkste Partei in Deutschland sind wir vor Ort fest verankert in der Gesellschaft. Ich danke allen, die sich hier engagieren!“

Zudem wurden zwei Willy-Brandt-Medaillen verliehen an Gertrud Schreck aus Pfaffenhofen-Weiler und Wolfgang Zillert aus Untereisesheim – zwei Sozialdemokraten, die sich ganz besonders engagieren. Gertrud Schreck ist seit 1989 Mitglied im Gemeinderat Pfaffenhofen und ist in verschiedenen Bürgerinitiativen aktiv. Wolfgang Zillert prägte lange die Arbeit des Gemeinderats Untereisesheim und ist seit 25 Jahren Vorsitzender des AWO-Ortsvereins Untereisesheim. Cornelia Bär-Stoll, ehemalige stellvertretende SPD-Kreisvorsitzende, die den Abend organisiert hatte, machte deutlich: „Diejenigen, die sich vor Ort im Kleinen engagieren, leisten einen großen Dienst für unsere Gemeinschaft. Dafür möchten wir uns bedanken – denn so viel Arbeit vor Ort muss gewürdigt werden!“

 

Homepage Der SPD-Kreisverband Heilbronn-Land

Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

SPD Baden-Württemberg

Kreisverband Heilbronn-Land

WebsoziInfo-News

29.09.2020 18:21 Dennis Rohde zum Bundeshaushalt 2021
Geld in die Hand für einen zukunftsgewandeten Haushalt Heute hat Bundesfinanzminister Olaf Scholz im Deutschen Bundestag den Entwurf zum Haushalt 2021 eingebracht. Jetzt schlägt die Stunde des Parlaments. Wir werden nun aus dem sehr guten Entwurf zum Haushalt 2021 einen noch besseren machen. „Der Haushaltsentwurf ist auch im Jahr 2021 von der Corona-Pandemie geprägt. Auch

24.09.2020 14:34 Bernhard Daldrup zum Baukindergeld
Fristverlängerung für Baukindergeld hilft bauwilligen Familien Die Bundesregierung plant, den Förderzeitraum für das Baukindergeld um weitere drei Monate bis zum 31. März 2021 zu verlängern. Damit entspricht das Kabinett der Forderung der SPD-Bundestagsfraktion, die eine Verlängerung zur Überbrückung coronabedingter Verzögerungen angeregt hat. Die Verlängerung ermöglicht bauwilligen Familien größere Planungssicherheit und Klarheit. „Viele Familien hatten wegen coronabedingter Verzögerungen

20.09.2020 16:31 Startschuss zur Umsetzung der Nationalen Demenzstrategie
Heute ist Welt-Alzheimertag. SPD-Fraktionsvizin Bärbel Bas hält es für ein wichtiges Signal, dass in dieser Woche die Umsetzung der Nationalen Demenstrategie beginnt. „Es ist ein wichtiges Signal, dass in dieser Woche der Startschuss zur Umsetzung der Nationalen Demenzstrategie fällt. Damit sollen 162 konkrete Maßnahmen umgesetzt werden, um das Leben für die Demenzkranken lebenswerter zu gestalten.

Ein Service von websozis.info