Willy Brandt Abend 2011

Veröffentlicht am 23.11.2011 in Kreisverband

Friedrich Grimm und Peter Conze (Mitte) bei der Ehrung mit der Willy-Brandt Medallie

Der Willy Brandt Abend des SPD Kreisverbands Heilbronn-Land fand in diesem Jahr in dem Genossenschaftsheim in Neckarsulm statt. Umrahmt und begrüßt wurde die Feiergesellschaft von dem Bass-Ensemble der Musikschule Unterland mit 4 jungen Musikern aus dem Landkreis.

„Es ist wichtiger, etwas im Kleinen zu tun, als im Großen darüber zu reden“, formulierte Willy Brandt. Seinen Namen trägt die höchste Auszeichnung, die die SPD ihren Mitgliedern verleihen kann, die Willy-Brandt-Medaille. Zwei langjährigen Mitgliedern. die im „Kleinen“, in den Ortsvereinen besonders aktiv sind, wurde sie jetzt im Rahmen eines festlichen Abends verliehen: dem Schwaigerner Peter Conze und Friedrich Grimm aus Weinsberg.

Herbert Last, Bad Rappenau wurde für 60 Jahre Mitgliedschaft vom Kreisvorstand geehrt. Bundestagsabgeordneter Josip Juratovic kam mit der Vorsitzenden und dem stv. Vorsitzenden Benedict Berk zur
Gratulation. Wie wichtig die Arbeit der Basis ist, betonte Ingo Rust in seinem Grußwort. Die, die in den Ortsvereinen aktiv sind, prägen das Bild der SPD, ja sie sind, „das Gesicht der Partei“. Ingo Rust war Ideengeber für den Willy-Brandt-Abend, der zum fünften Mal organisiert
wurde.

„Der Abend ist eine Erfolgsgeschichte“ konstatierte die Vorsitzende des SPD Kreisverbandes Heilbronn Land Cornelia Bär-Stoll, „ein Hörgenuss und Gaumenschmaus mit viel Kommunikation“.

 

Homepage Der SPD-Kreisverband Heilbronn-Land

Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

SPD Baden-Württemberg

Kreisverband Heilbronn-Land

WebsoziInfo-News

12.12.2018 19:10 Ausbildungsbilanz 2018: Eine starke Ausbildung für alle
Das Bundesinstitut für Berufsbildung hat heute seine Ausbildungsbilanz für 2018 vorgestellt. Die Bilanz wirft Licht und Schatten. Sie macht deutlich, dass die Novelle des Berufsbildungsgesetzes (BBIG) überfällig ist. Die bisher bekannten Vorschläge der Bundesbildungsministerin greifen noch in jeder Hinsicht viel zu kurz. Wir wollen mit der Modernisierung das weltweit anerkannte, kooperative Zusammenspiel von Sozialpartnern, Staat

11.12.2018 20:45 10 Jahre Lebensmittel ohne Gentechnik sind ein großer Erfolg
Eine im Auftrag der SPD-Bundestagsfraktion erstellte Analyse zeigt, dass ‚Ohne Gentechnik‘ ein sehr erfolgreiches Marktsegment ist. Seit zehn Jahren gelten für das Label klare und strenge gesetzliche Vorgaben. Angebot und Nachfrage nach Milch, Eiern, Käse und Fleisch von Tieren, die ohne Gentechnik gefüttert wurden, wachsen weiter. „Das freiwillige Label ‚Ohne Gentechnik‘ sorgt für mehr Transparenz für

11.12.2018 20:41 Gute-Kita-Gesetz: mehr Qualität, weniger Gebühren
Der Bundestag beschließt diese Woche das Gute-Kita-Gesetz. Katja Mast sagt: Der Bund investiert 5,5 Millarden Euro für gute Kitas – und damit für gute Kinderbetreuung. „Das Gute-Kita-Gesetz kommt! Damit lösen wir unser Versprechen ein: mehr Qualität, weniger Gebühren.  Für die SPD-Bundestagfraktion ist klar: Jedes Kind muss die gleichen Chancen auf gute Kinderbetreuung haben. Dafür investiert der Bund

Ein Service von websozis.info