Wie die Abstatter Mini-Rällinge die Welt eroberten (Teil 3)!

Veröffentlicht am 09.09.2009 in Allgemein

Nun endlich lernen Sie auch den Sieger, respektive die Siegerin, unseres Rälling-Wettbewerbes kennen!

Wir haben bisher über die Reisen der Abstatter Mini-Rällinge im Rahmen eines von Ingo Rust initiierten Preisausschreibens ins europäische Ausland, nach Nord- und Südamerika und nach Asien berichtet.

Und gewonnen hat...
Wir schulden nun noch die Nennung der Siegerin und das Reiseziel des am weitesten gereisten Mini-Rällings.Diese kleine Katze reiste mit Annalena Traub aus Abstatt 13 800 km weit nach Perth in der Südwestecke von Australien und hat damit auch den 5. Kontinent erobert.

Wir gratulieren der Siegerin ganz herzlich und danken allen, die sich an dem Wettbewerb beteiligt haben, für die schönen Bilder und für die Bereitschaft sich an einem Wettbewerb rund um ein Abstatter Wahrzeichen zu engagieren. Wenn man so will, kann man sagen, „alle Teilnehmer haben sich um den weltweiten Bekanntheitsgrad des Abstatter Rällings verdient gemacht“.

Die Siegerin Annalena Traub erhält nun eine Privatführung durch das Landtagsgebäude von Baden-Württemberg in Stuttgart durch Ingo Rust und ein Essen für 2 Personen im Restaurant PLENUM im Landtagsgebäude. Auch die weiteren, von uns genannten Teilnehmer des Wettbewerbs wird Ingo Rust zu einer persönlichen Führung durch den Landtag einladen. Hierzu wird Ingo Rust die Beteiligten in den nächsten Tagen ansprechen. Wir wünschen schon mal viel Spass in Stuttgart!

"Beweis"- Photos
Die Bilder der prachtvollen Rällinge an den Sehenswürdigkeiten der entsprechenden Orte finden Sie in unserer Galerie - und zwar hier.

Die vorangegangenen Plätzierungen

Zuvor wurden bereits die Plätze fünf bis zwei vorgestellt, was Sie an folgenden Stellen nochmals nachvollziehen können:

Die Plätze 5 und 4

Die Plätze 3 und 2

 

Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

SPD Baden-Württemberg

Kreisverband Heilbronn-Land

WebsoziInfo-News

24.04.2019 13:23 Achim Post zu Vorschlag Manfred Weber/Bürokratieabbau in Europa
Webers Vorschläge sind ein durchsichtiger Griff in die populistische Mottenkiste EVP-Spitzenkandidat Weber will sich dafür einsetzen, überflüssige EU-Gesetze abzuschaffen. Durchsichtiger Populismus – sagt Achim Post. Zu den wirklichen Zukunftsaufgaben Europas schweige die Union. „1000 europäische Gesetze wieder abzuschaffen ist kein Zukunftsprogramm für Europa, sondern ein ziemlich durchsichtiger Griff in die populistische Mottenkiste. Man fragt sich, was Webers

21.04.2019 17:28 Heike Baehrens zu 25 Jahre Pflegeversicherung
Am 22. April 1994 wurde die Pflegeversicherung vom Deutschen Bundestag beschlossen. Die SPD-Bundestagsfraktion würdigt die Pflegeversicherung zum 25. Jahrestag ihres Bestehens als wichtige sozialpolitische Errungenschaft. Sie fordert aber auch ihre Weiterentwicklung, damit alle Menschen, die Pflege benötigen, gut versorgt werden können. „Die Einführung der Pflegeversicherung war ein wichtiger sozialpolitischer Schritt: Erstmals konnte das Pflegerisiko finanziell

21.04.2019 17:26 Medienschaffende vor systematischer Hetze schützen
In der heute vorgestellten „Rangliste der Pressefreiheit 2019“ erklärt die Organisation Reporter ohne Grenzen, dass Journalistinnen und Journalisten aufgrund systematischer Hetze ihren Beruf häufig in Angst ausüben. Dieses Klima herrsche nicht nur in autoritären Staaten, sondern auch in Ländern wie Deutschland mit demokratischer Regierung und funktionierender Gewaltenteilung. „Die Freiheit der Presse und Berichterstattung ist bedroht

Ein Service von websozis.info