Umfassende Bildung, Betreuung und Förderung für unsere Kinder

Veröffentlicht am 05.02.2013 in Landespolitik

Sechs Schulen im Wahlkreis unseres Landtagsabgeordneten Ingo Rust haben es geschafft. Sie wurden jetzt vom Kultusministerium als Gemeinschaftsschule anerkannt. Ab dem Schuljahr 2013/2014 können sie nun mit der von ihnen favorisierten neuen Schulform an den Start gehen. Mit dabei sind die Stettenfelsschule (GWRS) in Untergruppenbach, die Grund-und Werkrealschule Bad Rappenau, die Wilhelm-Hauff- Realschule in Bad Rappenau, die Hellbergschule (GWRS) in Eppingen, die Wolf-von-Gemmingen-Schule (GWRS) in Gemmingen und das Steinbeis-Schulzentrum (GWRS) in Ilsfeld.

Ingo Rust freut sich mit den Schulen, den sie tragenden Kommunen, den Lehrern und Schülern über diese Auswahl, „ich bin stolz auf diese Schulen, die jetzt Garanten für die individuelle Förderung der Schülerinnen und Schüler sind“.

114 Schulen haben landesweit Anträge zur Anerkennung als Gemeinschaftsschule gestellt, was, so Ingo Rust, „die hohe Attraktivität der neuen Schulform beweist.“ Rund 80 Schulen in Baden-Württemberg haben die Kriterien erfüllt und können als Gemeinschaftsschule das neue Schuljahr beginnen. Mit dem stärkeren Ausbau der Gemeinschaftsschule stärke man die Innovationskraft und Leistungsfähigkeit des Bildungswesens betont Ingo Rust, „außerdem sorgen wir für mehr soziale Gerechtigkeit und fördern das Miteinander“.

Ziel der Gemeinschaftsschule ist ein längeres gemeinsames, flexibles und individuelles Lernen und die Schaffung von gleichen Bildungschancen für alle Kinder, unabhängig vom Geldbeutel der Eltern.

Die SPD Baden-Württemberg hat eine Arbeitsgemeinschaft für Bildung in der SPD Baden-Württembergs (AfB) gegründet, die an der Weiterentwicklung unseres Bildungssystems zusammen mit allen daran Interessierten arbeiten möchte. Hierzu wurde auch eine Internet Seite eingerichtet, über die Sie mit der Arbeitsgemeinschaft Kontakt aufnehmen können. Die Internet-Adresse lautet:

www.afb-spd-baden-wuerttemberg.de

Auf dieser Seite erhalten Sie auch mehr Information über die Ziele der AfB.

 

Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

SPD Baden-Württemberg

Kreisverband Heilbronn-Land

WebsoziInfo-News

29.09.2020 18:21 Dennis Rohde zum Bundeshaushalt 2021
Geld in die Hand für einen zukunftsgewandeten Haushalt Heute hat Bundesfinanzminister Olaf Scholz im Deutschen Bundestag den Entwurf zum Haushalt 2021 eingebracht. Jetzt schlägt die Stunde des Parlaments. Wir werden nun aus dem sehr guten Entwurf zum Haushalt 2021 einen noch besseren machen. „Der Haushaltsentwurf ist auch im Jahr 2021 von der Corona-Pandemie geprägt. Auch

24.09.2020 14:34 Bernhard Daldrup zum Baukindergeld
Fristverlängerung für Baukindergeld hilft bauwilligen Familien Die Bundesregierung plant, den Förderzeitraum für das Baukindergeld um weitere drei Monate bis zum 31. März 2021 zu verlängern. Damit entspricht das Kabinett der Forderung der SPD-Bundestagsfraktion, die eine Verlängerung zur Überbrückung coronabedingter Verzögerungen angeregt hat. Die Verlängerung ermöglicht bauwilligen Familien größere Planungssicherheit und Klarheit. „Viele Familien hatten wegen coronabedingter Verzögerungen

20.09.2020 16:31 Startschuss zur Umsetzung der Nationalen Demenzstrategie
Heute ist Welt-Alzheimertag. SPD-Fraktionsvizin Bärbel Bas hält es für ein wichtiges Signal, dass in dieser Woche die Umsetzung der Nationalen Demenstrategie beginnt. „Es ist ein wichtiges Signal, dass in dieser Woche der Startschuss zur Umsetzung der Nationalen Demenzstrategie fällt. Damit sollen 162 konkrete Maßnahmen umgesetzt werden, um das Leben für die Demenzkranken lebenswerter zu gestalten.

Ein Service von websozis.info