10.03.2018 in Ortsverein

Jahreshauptversammlung 2018

 

SPD Ortsverein Abstatt mit Happenbach

Jahreshauptversammlung am 07.03.2018 in Abstatt Restaurant Al Casale

Anwesend:
Erster Vorsitzender Wolfgang Steffan, stv. Vorsitzender Horst Mössinger, Kassier und Schriftführer Alfons Fischer, Revisoren Gerhard Grossmann und Walter Sammet, Mitglieder Ursula Bertsch, Gudrun Maute, Jürgen Maute, Reinhold Feghelm und als Gast Katharina Mayer Gemeinderatsmitglied für die SPD.

Alle Anwesenden wurden durch den Vorsitzenden Wolfgang Steffan begrüßt.

Berichte des Vorstandes
a) Wolfgang Steffan berichtete kurz über das vergangene Jahr 2017. Dazu ist er noch kurz auf die Bundestagswahl 2017 eingegangen.
b) Kassier Alfons Fischer erläuterte den Kontostand zum 31.12.2017 sowie die durchgeführten
Kontobewegungen.
c) Die Kassenprüfung wurde am 12.01.2018 durch die Revisoren Gerhard Grossmann und Walter
Sammet durchgeführt. Es gab keine Beanstandungen.

Entlastung des Vorstandes
Der Vorsitzende, der stv. Vorsitzende und der Kassier wurden einstimmig entlastet.

Neuwahlen des Vorstandes
Es wurden die bisherigen Vorstandsmitglieder, Vorsitzender Wolfgang Steffen, stv. Vorsitzender Horst Mössinger sowie Kassier und Schriftführer Alfons Fischer einstimmig wiedergewählt. Auch Walter Sammet und Gerhard Grossmann wurden einstimmig als Revisoren wiedergewählt.
Für den Kreisparteitag sind als Delegierte Wolfgang Steffan und Alfons Fischer, als Ersatzdelegierte Gerhard Grossmann und Walter Sammet einstimmig gewählt worden.

Bericht aus dem Gemeinderat
Katherina Mayer berichtete sehr ausführlich über die Arbeit im Gemeinderat sowie über anstehende Projekte und Tätigkeiten der Gemeinde wie z.B. Ortskernsanierung, Kindergartenausbau sowie Straßensanierungen.

Europawahl 2019
Für die Europawahl 2019 wurden für den entsprechenden Kreisparteitag als Delegierte Alfons Fischer und Reinhold Feghelm, als Ersatzdelegierte Gerhard Grossmann und Walter Sammet einstimmig gewählt.

25.06.2013 in Ortsverein

Besichtigung und Weinprobe in der Felsengartenkellerei Besigheim in Hessigheim

 

Am vergangenen Freitag veranstaltete der SPD Ortsverein Abstatt & Happenbach eine Weinprobe in der Felsengartenkellerei in Hessigheim, der eine Besichtigung der Verarbeitungsanlagen vorausging.

25.06.2013 in Ortsverein

RA und Bundestagskandidat Thorsten Majer referierte zum Thema Mietrecht

 

Am vergangenen Dienstag sprach Rechtsanwalt Thorsten Majer, der für unseren Wahlkreis als Kandidat der SPD zur Bundestagswahl antritt, zu einem seiner Spezialgebiete, dem Mietrecht.

Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

SPD Baden-Württemberg

Kreisverband Heilbronn-Land

WebsoziInfo-News

24.09.2020 14:34 Bernhard Daldrup zum Baukindergeld
Fristverlängerung für Baukindergeld hilft bauwilligen Familien Die Bundesregierung plant, den Förderzeitraum für das Baukindergeld um weitere drei Monate bis zum 31. März 2021 zu verlängern. Damit entspricht das Kabinett der Forderung der SPD-Bundestagsfraktion, die eine Verlängerung zur Überbrückung coronabedingter Verzögerungen angeregt hat. Die Verlängerung ermöglicht bauwilligen Familien größere Planungssicherheit und Klarheit. „Viele Familien hatten wegen coronabedingter Verzögerungen

20.09.2020 16:31 Startschuss zur Umsetzung der Nationalen Demenzstrategie
Heute ist Welt-Alzheimertag. SPD-Fraktionsvizin Bärbel Bas hält es für ein wichtiges Signal, dass in dieser Woche die Umsetzung der Nationalen Demenstrategie beginnt. „Es ist ein wichtiges Signal, dass in dieser Woche der Startschuss zur Umsetzung der Nationalen Demenzstrategie fällt. Damit sollen 162 konkrete Maßnahmen umgesetzt werden, um das Leben für die Demenzkranken lebenswerter zu gestalten.

20.09.2020 16:29 Rassismus-Studie wäre im Sinne der Polizist*innen
SPD-Fraktionsvize Dirk Wiese kann nicht nachvollziehen, dass der Innenminister eine Rassismus-Studie bei der Polizei ablehnt. Sie wäre im Sinn der Polizist*innen, die auf dem Boden des Grundgesetzes stehen. „Dass sich Horst Seehofer trotz der Aufdeckungen bei der Polizei in Mülheim weiterhin stur gegen eine unabhängige Studie stellt, ist falsch und nicht nachvollziehbar. Eine Studie, die

Ein Service von websozis.info